Ernährungsberatung

Viele Erkrankungen unserer Hunde und Katzen haben ihre Ursache in Futtermittelunverträglichkeit oder schlechter Ernährung.

Zum Beispiel:

stumpfes, fettiges oder schuppiges Fell
unangenehmer Mundgeruch
Zahnstein
Ekzeme, Juckreiz
Allergien
dauerhaft tränende und entzündete Augen (vor allem bei kleinen weißen Hunden)
Gelenkprobleme, Arthrose
Diabetes
Nieren- und/oder Leberleiden
Tumore
verstopfte Analdrüsen
wiederkehrender Durchfall
Blähungen
Verstopfung
Trägheit, Übergewicht
ausbleibende Trächtigkeit
uvm.

Gerne berate ich Sie über biologisch-artgerechte Hunde- und Katzenernährung, individuell auf ihr Tier abgestimmt.